Archiv der Kategorie: TGD-WS6-Schreib-WS

Hörspiel-Schreib-WS für 14 bildungsbenachteiligte Jugendliche vom 07.01.17 – 28.01.17, 1 (Inhalt: Grundlagenvermittlung, Coaching: Dramaturgie, Technik, Produktionsvorbereitung). Erfahrungen der bildungsbenachteiligten Jugendlichen stehen im Mittelpunkt. Die Jugendl. bilden Teams, die sich kreativ in den Storyentwicklungsprozess einbringen. Aufgaben werden selbständig bearbeitet und aufgezeichnet.

Dieser Workshop wurde durch das regionale Bündnis von BNVHS-Goslar, Stadtjugendpflege Goslar und der Kreisjugendpflege Goslar realisiert. Die Bündnispartner stellten Räumlichkeiten und die Fahrlogistik für die Teilnehmer. Die fachliche Betreuung und Leitung übernahmen Medien, Diplomdesigner und Autor M. Bolik und Mediendesigner A.Blum mit Unterstützung zweier ehrenamtlicher Kräfte.

WS6-Schreibworkshop Tag 5

28.01.2017

5. Tag Zauberkoch-Hörspiel-Schreibwerkstatt

Am Vormittag: Einzelne Gruppen arbeiteten an dem Skript und überprüf Text.

Vorbereitungen auf eine Livelesung nach der Mittagspause. Die Ergebnisse waren sehr kreativ und auch überraschend. Vielen Dank an alle Geschichtenerzähler, „Zauberköche“, die an dieser Schreibwerkstatt teilgenommen haben und so dafür sorgen, daß die Schatten nicht gewinnen. Wir hoffen, daß wir viele von euch im nächsten Workshop wiedersehen. Dann wird es darum gehen, wie mann die Texte und Dialoge für Sprecher vorbereitet. Und wie man diese dann unter Studiosituation einspricht.

WS6-Schreibworkshop Tag 4

21.01.2017

4. Tag Zauberkoch-Hörspiel-Schreibwerkstatt

Am Vormittag: Dramaturgisch Geschichten erzählen. Wer mag durfte eine eigene Geschichte erzählen. Die einzelnen Gruppen haben ihre Ideen und Textbeispiele vorgestellt. Nach der Mittagspause wurden die Ergebnisse zurück in die Arbeitsgruppen gegeben. Dort wurde dann bis zum Abend an den Ergebnissen gefeilt.

WS6-Schreibworkschop Tag 3

14.01.2017

3. Tag Zauberkoch-Hörspiel-Schreibworkshop
Am Vormittag Grundlagenvermittlung – Technik und Produktionsvorbereitung. Am Nachmittag, die Arbeitsgruppen arbeiten weiter an ihren Ideen zum Skript. Innerhalb der Gruppe entwickeln sie einzelne Sprachpassagen und Ideen.

WS6-Schreibworkshop Tag 2

08.01.2017

2.Tag Zauberkoch-Hörspiel-Schreibworkshop

Vormittags Grundlagenvermittlung – Dramaturgie.

Es wurden Beispiele gezeigt und an Hand von Hörbeispielen erste Sprachübungen gemacht. Nach der Mittagspause haben sich die die Arbeitsgruppen bis zum Abend mit einzelnen Skriptpassagen beschäftigt, zu denen sie etwas erarbeiten sollten.

WS6-Schreibworkshop Tag 1

07.01.2017

Heute Start des Hörspiel-Schreibworkshops „Das Paradies ist da wo du bist“

Da der Workshop ganz im Zeichen der Zauberköche steht,ging es am ersten Tag natürlich um das gegenseitige Kennenlernen. Die Coaches und der Zauberkoch haben sich und die Zauberkochwelt den Teilnehmern vorgestellt. Nach einer Pause, in der sich die Teilnehmer auch gegenseitig beschnuppern konnten, wurden die Arbeitsgruppen gebildet. Die Gruppen haben dann mit Ihren Gruppenleitern das weitere Vorgehen der folgenden vier Workshoptage festgelegt. Nach der ersten gemeinsamen Gruppenübung, „Suchen in Räumen“, durfte, wer wollte, über die gefundenen Räume berichten.