Archiv der Kategorie: TGD-Präs.-Vorbereitung-JEF

Hörspiel-Präsentationsvorbereitung: 6 geflüchtete junge Erwachsene bekommen vom 02.02.17-21.02.17 Einblick in die Welt des Mediengestalters am Beispiel des im WS1-WS4 entstandenen Hörspielteiles. (Inhalt: Ergebnissammlung aus WS1-WS4, Grundl.der Präsentationstechnik (Grafik, Print, Radio, Übungen für Schauspieler), im Team eine Präsentation vorbereiten für Radio.

Dieser Workshop wurde durch das regionale Bündnis von BNVHS-Goslar, Kompass und der Kreisjugendpflege Goslar realisiert. Die Bündnispartner stellten Räumlichkeiten und die Fahrlogistik für die Teilnehmer. Die fachliche Betreuung und Leitung übernahmen Medien, Diplomdesigner und Autor M. Bolik und Mediendesigner A.Blum mit Unterstützung zweier ehrenamtlicher Kräfte.

Präsentationsvorbereitung WS5 6. Tag

21.02.2017 Tag 6.

Begrüßung – Interviewrunde Aktuelles – Suchen in Räumen

Heute war ein aufregender und spannender Tag. Nachdem wir uns heute morgen in den Räumlichkeiten der Kreisjugendpflege getroffen haben sind wir gemeinsam ins Studio-Regenbogen gefahren und haben die Skizzen und Entwürfe für das Cover gescannt und bearbeitet. Mit den beiden Coaches Herrn Bolik und Herrn Blum haben wir die Radiosendung vorbereitet und Herr Schaper hat von der Einladung zum Showtalk, einer Livesendung mit Herrn Andre Holst (Moderator beim MDR) berichtet.

Die Coaches und Herr Schaper haben dann zwei mutige ausgewählt, die über das Projekt und sich berichten dürfen.

(Bild: – Amin, Herjan, die Gäste und Andre – Das Treffen war ein super Erlebnis für unsere beiden Helden – Sie haben Ihre Aufgabe super gemeistert. Nebenbei haben Sie noch etwas über die deutsche Schlagerlandschaft erfahren. Eine gelungene Aktion – Danke Andre und Rolf für die Organisation und das Shutteln.)

 

Präsentationsvorbereitung WS5-JEF 5. Tag

16.02.2017 Tag 5.

Begrüßung – Interviewrunde Aktuelles – Suchen in Räumen

Arbeitsgruppe: heute haben wir das Layout des Covers und Plakates finalisiert.

Die Sprach und Radiocoaches Herr Bolik und Herr Blum haben die vorbereiteten Radiobeiträge präsentiert. Anschließend hat Herr Schaper uns Herrn Holst und seine Charityshow, der ebenfalls eine kleine Rolle im  Zauberkochhörspiel übernehmen wird vorgestellt. Gemeinsam haben wir uns überlegt, ob wir es uns trauen würden live bei so einer Show dabeizusein.

Mit den Vorbereitungen der Radioshow und dem Anfertigen der Skizzen ist der Tag schnell vergangen und ehe wir es uns versehen haben stand unser Transportteam der Kreisjugendpflege und Kompass, schon wieder Gewehr bei Fuß um unsere Teilnehmer nach Hause zu fahren.

 

 

 

Präsentationsvorbereitung WS5-JEF 1. Tag

Erster Tag Hörspiel-Präsentationsvorbereitung-WS“5 „Flucht nach Pepperland“

Die 6 Teilnehmer erarbeiten an 5 Tagen in diesem Workshop ein Erscheinungsbild bestehend aus Flyer, Plakat und CD-Cover für die Hörspielproduktion. Es entsteht eine CD mit Cover für Ihre Arbeitsergebnisse und den eigenen Hörspielpart. Bei diesem Workshop handelt sich um den Anschlußworkshop an den Medienworkshop 3 aus Jan 2017.

02.02.2017 Tag 1.

Heute Kennenlernen der Teilnehmer. Vormittags wurden die Ergebnisse des vorherigen Workshops vorgestellt und die Themen und Ziele der kommenden Workshoptage besprochen. Nach der  Mittagspause gab es eine erste Interviewrunde zum Thema „CD – Cover – Gestaltung –  Begriffe-Verständnis“.

Anschließend haben wir die Arbeitsgruppen für die beiden kommenden Tage festgelegt.